Monday, August 27, 2012

Urlaubs to do

Sooo ich hab dann mal Urlaub ...
Noch sind die Kids da ,die heute in der Stadt eine Menge Beute geschlagen haben ,wie eine neue Schultasche ,einen neuen Schulrucksack,Schuhe und eine Winterjacke .
Aber auf meiner Kreativen To-Do Liste sind noch viele Sachen offen und gestern habe ich noch mehr Input bekommen .
Letzten Freitag war ich zusätzlich mit Melli auf der Kreativ Messe und habe festgestellt ,das es besser ist alles im Net oder bei Ebay zu kaufen ,was ich für meine Projekte brauche.Allein ein ovaler Kettenanhänger verkaufen die da für 1 Euro .Die Anhänger teilweise 1 Stück für 1-1,50 .Hammer ,echt Hammer!!!

Nun ja gestern beim Kruscheln habe ich folgenden Shop gefunden ,der mich zu weiteren Idee inspiriert hat
Monastoria

Sie hat super geniale Buchhüllen drin


Ich habe hier noch viele Reste ,auch Kurzwarenmässig .Ich hab noch Reissverschlüsse und Borten ,ein paar schicke Knöpfe ,Bänder und Spitzen .
Ich wollte auch für das Crowntourney noch ein paar Sachen nähen wie Glasdeckel und Besteckrollen .




Allerdings werden meine aus eine Barock Jaquard genäht werden .Diese werde ich dann aber auf meinem Mittelalter Blog zeigen .Ausserdem habe ich jetzt eine Idee für meine TShirt Folie .
Das Problem ist allerdings erstmal meine NäMa ...die muss nämlich erstmal in die Reparatur und solange werde ich wohl meine Privileg wieder entstauben müssen .

Wednesday, August 15, 2012

National Stolz oder besser National Patriotismus

Hmm ich bin ja Deutsche ..ich bin in Bremen geboren und damit auch noch Hanseatin
Meine Eltern sind mit meinen Grossmüttern und zum Teil auch Grossvätern geflohen ,im 2 ten Weltkrieg
Ja Hitler hat Scheisse gebaut ,will ich garnicht leugnen ,aber heisst das jetzt ,das ich als 2te Generation nach dem Krieg bis ans Ende meines Lebens nicht mehr stolz sein darf ,Deutsch zu Sein ???

Sieht so aus ,denn wenn man mal durch die Harburger oder auch Hamburger Innenstadt geht sieht man Tücher vieler Nationen ,nur keine Deutschen
Man sieht welche mit USA
Welche mit UK
 Und da ich Tücher liebe und nicht mit fremden Ländern rumrennen will ,habe ich mir als National Patriot ,jetzt ein Deutschland Tuch geleistet,was ich nun auch ausserhalb der EM ,WM oder der Olympiade trage .
Ich bin stolz eine Deutsche zu sein und das bleibe ich auch

Monday, August 13, 2012

Wo seit ihr denn??

Ich beginne heute mal mit Bildern

Sand ...Matsch ...
Jeder der mich eine Weile kennt ,weiss das ich schon ewig den Strand in der City Hamburg finde.Ich weiss ,das es einen in Blankenesee gibt und so ,aber in der City ???Mitten auf dem Heiligengeistfeld ..das ist eigentlich eher ungewöhnlich .Aber kommen wir zum Anfang:
Mein Nachmittag mit Melli begann hier




Von den Landungsbrücken ging es dann eine Station mit der U Bahn in Richtung St.Pauli um mich mit Melli zutreffen .Später würde uns noch ein Freund beiwohnen ,der sich Zabou nennt.
Und zusammen waren wir dann hier
Genau ...wir hatten einen Nachmittag auf dem Dom .Dort ist zur Zeit eine 1001 Nacht Dorf ,wo man auch den Sand findet.Da es den Nachmittag noch geregnet hatte ,hatte man sozusagen Watt Pfützen :-) Sehr zur Freude aller Kinder .
Wir setzen unseren Bummel von da aus fort um zum Abschluss nochmal auf die Reeperbahn zugucken .


Ein Lächeln wäre toll gewesen ...

Zabou und Melli haben dann noch die obligatorische Runde im Breakdancer gedreht

Danach gings auf die Reeperbahn ..genau hier hin

Na Na ..wo waren wir ??? Ja genau ..im St Pauli Fan Laden .Herr Hexenstern wollte einen St Pauli Thermobecher haben .Was ein ganz kleines Lautstärke Problem war ,weil genau gegenüber der Kasse
diese Herren spielten.Es war die Saisonbeginn Fan Party .Und im Fenster trafen wir dann auf das
Das ist St.Pauli.Man kann sich im Fenster vor den Augen der Menschen auf der Reeperbahn tättowieren lassen ..hööööööööööööööööö
Anschliessend sind wir noch hier eingekehrt
Dort stellte ich fest ,das alle meine Tüten schwarz oder dunkel waren.
Und zum Schluss ein Blick über die mittlerweile erleuchtete Reeperbahn

                                                               Es grüsst die Hexe


Saturday, August 11, 2012

Der Urlaub naht

Meine arbeitskollegin und Freundin Mara Macabre hat ja nun schon vor längerer Zeit bemängelt ,das ich so wenig blogge in letzter Zeit und ich habe Besserung gelobt.
Ich habe dann nochmal darüber nachgedacht und musste feststellen ,das ich eigentlich immer die "gleichen " Sachen mache und es deswegen zu einer gewissen Eintönigkeit bei meinen Bildern auf dem Blog kommt.Im Augenblick nähe ich aus gesundheitlichen Gründen eher weniger und bastel eher.Meine Lieblingsbastelbeschäftigung sind ja Lesezeichen und Buchhüllen.Aber ich habe auch noch ein bisschen Schmuck für Kinder gebastelt ,ein paar Ohrringe ( beides für einen Basar zugunsten eines Kinderhospitz in Syke) und Rosenkränze für Ele und das Kingdom.Ausserdem nähe ich gerade für Herrn Hexenstern eine Hose und eine Tunika fürs Event ,dazu aber mehr auf dem Alenn Blog.Eine Seife ist entstanden und ein paar Token ,auch dazu auf dem anderen Blog.Ich habe ein bisschen Stoff gekauft ,hab so zwei Ideen für Shirts ,aber immernoch keine Vernüftige für eine Punkig Rockige Übergangsjacke und habe allerei Bücher bekommen .
Fangen wir heute an die Schmucksachen für den Basar im Hospitz zu zeigen ,nichts besonderes


 Die Armbänder sind mit  einem elastischen Faden gemacht und aus Holzperlen.Ich habe da Schmetterlinge ,Fische ,Bärchen ,sowie Engel und Hello Kitty verwendet.Ich hoffe sie gefallen den Kids.Ich hab ja nicht soviel Erfahrung mit so ganz kleinen.Die Ohrringe sind dann eher für die grossen geeignet.Ausserdem gabs noch ne grosse Tüte mit Lesezeichen .Die Bilder zeigt ich auch nochmal später

 Die Rosenkränze sind wie gesagt für das Kingdom als Token gedacht ,beziehungsweise auch für eine Spende Aktion .Im nächsten Jahr haben wir 20 Jähriges und sammlen schon mal Geld für Deko und einige andere Sachen